Dummyarbeit...

… mit dem Futterbeutel

Die Dummyarbeit mit dem Futterbeutel ist eine natürliche und artgerechte Form als Mensch mit seinem Hund zusammen unterwegs zu sein.
Das Ziel der Dummyarbeit mit dem Futterbeutel ist, den Spaziergang interessant und sinnvoll zu gestalten.
Die Dummyarbeit entstand ursprünglich in England. Junge Hunde wurden durch das Training mit Dummys auf die typischen Situationen einer Niederwildjagd vorbereitet und trainiert.
Die Dummyarbeit mit dem Futterbeutel hingegen ist von dem heutigen Hundesport für Retriever abgeleitet.
Bei der Dummyarbeit mit dem Futterbeutel muss, nicht wie im Hundesport üblich, kein „Workingtest“ abgelegt werden.
Im Vordergrund steht sinnvoll, artgerecht und in einer guten Beziehung zusammen als Mensch & Hund Team unterwegs zu sein.
Sinngebend ist der Einsatz eines Futterbeutels anstatt eines Dummys (engl. Attrappe), da das Nahrungserwerbsverhalten eine artgerechte Lebensgrundlage für alle Lebewesen darstellt die Zufriedenheit schafft.
In guter Beziehung zusammen als Mensch & Hund Team unterwegs zu sein, geht hingegen auch mit jeglicher anderen Form der Dummyarbeit. Der Futterbeutel ist hierbei kein „muss“. Das gemeinsame Tun mit dem Teampartner Mensch steht hierbei an
1. Stelle und stärkt die Bindung.
Über Spielregeln bei der Dummyarbeit kann der Mensch noch zusätzlich seine Führungsqualitäten gegenüber dem Teampartner Hund stärken.
Bei der Dummyarbeit mit dem Futterbeutel stehen folgende Inhalte im Vordergrund:
• Aufbau des Apportierens
• Steadiness (Abwarten)
• Aufbau eines Stoppsignales (Impulskontrolle)
• Führen und Folgen (Fuß laufen)
• Markierung
   (geworfene Dummys, hierbei wird die Augenleistung trainiert)
• Einweisen
• Suchen / Freiverloren Suche
• Revieren (systematische Flächensuche)
• Schleppfährten
Die Dummyarbeit mit dem Futterbeutel enthält auch einige Erziehungsthemen, im Vordergrund steht jedoch die Teamarbeit von Hund und Mensch.

Beratung & Einzelunterricht

Dummyarbeit mit dem Futterbeutel ...
... zusammen unterwegs mit dem Beutegreifer Hund.

Sie haben Interesse an einem dieser Angebote?
Die Hundeschule Meisterjäger zusammen unterwegs... freut sich auf ihre Kontaktaufnahme.
Festnetz: 07043/1254990
Mobil: 0173/6634025
E-Mail: info@hundeschule-meisterjaeger.de

Gruppe

Das Gruppenangebot, der Hundeschule Meisterjäger zusammen unterwegs wird individuell geplant und umgesetzt.